In eigener Sache: AWB gewinnt Zollexperten Professor Dr. Peter Witte

Die AWB hat sich mit dem anerkannten Zollexperten Professor Dr. Peter Witte (65) verstärkt. Witte, zuvor Leiter des Studienbereichs „Allgemeines Zollrecht“ an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, wird am Stammsitz der AWB in Münster als Of Counsel tätig.

Witte ist neben seiner Lehrtätigkeit als Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Zollrecht bekannt, darunter dem Standardkommentar und Lehrbuch zum europäischen Zollrecht. Er ist Gründungsmitglied und wissenschaftlicher Beirat des Europäischen Forums für Außenwirtschaft, Verbrauchsteuern und Zoll e.V. (EFA) und stellvertretender Schriftleiter der Fachzeitschrift AW-Prax Außenwirtschaftliche Praxis. Sein Beratungsschwerpunkt liegt auf dem Allgemeinen Zollrecht, insb. dem Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten (AEO), dem Zollschuldrecht sowie der Prozessgestaltung.

Bei den beiden Gesellschaften der AWB, der AWB Rechtsanwaltsgesellschaft und der AWB Steuerberatungsgesellschaft, arbeiten nun 8 Geschäftsführer sowie 18 weitere Berater, neben Rechtsanwälten überwiegend Steuerberater und Diplom-Finanzwirte.

Zum Profil von Professor Dr. Peter Witte