COVID-19: Mehrwertsteuer- und Zollerleichterungen auf medizinische Geräte verlängert

Seit April 2020 gilt eine vorübergehende Befreiung von Zöllen und Mehrwertsteuer auf die Einfuhr von medizinischen Geräten aus Nicht-EU-Ländern.

Die Europäische Kommission hat die Befreiung nun erneut verlängert. Sie gilt bis zum 31.12.2021.

Eine vorläufige Liste der Waren, die unter die Entscheidung der Kommission fallen, finden Sie hier.

Links

COVID-19: Waiving VAT and customs duties on vital medical equipment

COVID-19 – Indicative list of products eligible to be imported duty-VAT free

Quelle

Europäische Kommission